Veranstaltung

Ausgebucht: Einladung Webinar "Rechtzeitig Vorsorge treffen durch Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung"

21. April 2021 19:00

Beschreibung:

Geht es euch auch so? Wir planen unsere Urlaube, recherchieren größere Anschaffungen und erstellen Ablaufpläne für Festlichkeiten. Schönen Anlässen widmen wir gerne unsere vollste Aufmerksamkeit - aber Themen, die uns unliebsam sind, schieben wir vor uns her oder befassen uns gar nicht erst mit ihnen.

Was aber ist, wenn der Fall eintritt und man auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung nicht mehr in der Lage ist, seine eigenen Angelegenheit ganz oder teilweise zu regeln? Ist dann alles Erforderliche eingeleitet, damit die eigenen Wünsche respektiert und umgesetzt werden?  Wenn ihr hier nicht Vorsorge getroffen und Vollmachten und Verfügungen in eurem Sinne ausgestellt habt, dann wird beim Betreuungsgericht ein Betreuungsverfahren für euch eingeleitet. Will man dies vermeiden, dann sollte man rechtzeitig Vorsorge treffen und mit Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung die eigenen Wünsche festhalten.

Wie sollten diese Vollmachten und Verfügungen aussehen? Was gilt es zu beachten? Wo erhalte ich dazu weitere Informationen und Unterstützung beim Ausfüllen?

Dazu informiert Frau Grumbrecht vom Betreuungsverein im Diakonischen Werk Wetterau in unserem Webinar am 21.04.2021 um 19:00 Uhr.


Das Webinar findet via Zoom statt. Die Webinar-Nummer und die Zugangsdaten erhaltet ihr dann rechtzeitig per Mail. Ihr könnt Zoom entweder über das PC-Programm oder die Smartphone-App nutzen. Das PC-Programm lässt sich hier herunterladen: https://zoom.us/download#client_4meeting. Die Smartphone-App namens „Zoom Cloud Meetings“ findet ihr in den jeweiligen App-Stores von Android und iOS. Wenn ihr kein Programm installieren wollt, könnt ihr in eurem Browser einfach die euch noch zuzusendende Adresse öffnen.

Bitte meldet euch bis zum 14.04.2021 per Mail an contact@wj-wetterau.de oder über diese Seite
an. Die Zugangsdaten erhaltet ihr dann rechtzeitig vor der Veranstaltung per Mail.Die Teilnahme am Webinar ist für euch kostenfrei.

zurück